Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Angebot der Katholischen Kirche in Neunkirchen

Willkommen bei Momentum - Kirche am Center

„Pralinenwoche im Momentum“

„Meine Mama hat immer gesagt, das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie, was man kriegt.“ (Filmzitat aus „Forrest Gump“ 1994).

Mit diesem Klassiker aus der Filmwelt grüßen wir Sie herzlich. Am Jahresanfang hätte keiner von uns damit gerechnet, mit welchen Einschränkungen und zuweilen schmerzlichen Verlusten wir während der Corona Pandemie in unterschiedlichem Maße und Tragweite zurechtkommen mussten. Viele Wochen konnten persönliche Begegnungen in den Familien, in Freundeskreisen, in Einrichtungen und auch im Momentum gar nicht oder nur sehr eingeschränkt stattfinden. Vergleichen wir diese Zeit mit einer Schachtel Pralinen, dann versteckte sich in vielen süßen Schokoladehäppchen eine bittere Füllung. In dieser Zeit der Beschränkungen, die das ganze Jahr 2020 prägen werden, spüren wir alle sehr deutlich, was die eigentlichen „Pralinen“ in unserem Leben sind: Gesundheit, menschliche Nähe, Bewegungsfreiheit, Meinungsfreiheit, Austausch in Freundeskreisen und Gruppen und das Gefühl nicht fremdbestimmt zu sein, sondern das Leben frei gestalten zu können. Hoffen wir darauf, dass durch unser besonnenes Handeln und das Zusammenwirken aller in unserer Gesellschaft auch im Momentum die Türen dauerhaft geöffnet bleiben können. Das Momentum selbst ist für viele unserer Gäste eine Pralinenschachtel. Wenn Sie die Inhaltsangabe auf der Rückseite der Schachtel (das Programm, das Sie gerade in Händen halten) lesen, dann ist bestimmt auch für Sie die eine oder andere Verlockung in Form einer interessanten Veranstaltung mit dabei. Und wenn Sie sich noch nicht sicher sind, dann kommen Sie einfach mal in unserer „Pralinenwoche im Momentum“ vom 22.-26. September vorbei.
Gönnen Sie sich eine leckere Auszeit und tauschen Sie sich mit uns über Ihre „Lebenspralinen“ aus.

Ihr Leitungsteam des Momentums
Jennifer Schmitt und Oswald Jenni

Hier finden Sie das neue Momentum-Programm für die zweite Jahreshälfte 2020

Aktuelles aus dem Momentum

Fachberatung im Momentum

Im Rahmen unserer aktuellen Öffnungszeiten (seit 02. Juli jeden Donnerstag und Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr) finden im Momentum wieder folgende Beratungszeiten statt:

  • Donnerstag | 10:00 bis 11:30 Uhr:
    Allgemeine Sozialberatung für Menschen in schwierigen Lebenssituationen (Caritasverband Schaumberg-Blies)
  • Donnerstag | 11:30 bis 13:00 Uhr:
    Beratungszeit für Angehörige schwerkranker Menschen  (Ambulantes Hospiz St. Josef Neunkirchen)

Alle anderen Unterstützungsangebote unserer Kooperationspartner stehen Ihnen weiterhin telefonisch und online zur Verfügung:

„Mein Leben zur Sprache bringen“

Seelsorgegespräche finden wieder statt

Sein Leben zur Sprache bringen, mit all seinen Höhen und Tiefen. Hauptamtliche Seelsorgerinnen  und Seelsorger hören Ihnen zu. Sie bringen ins Wort, was Sie beschäftigt, lähmt, glücklich macht, bedrückt, gefangen hält ...

Wir werden gemeinsam nach neuen Antworten und Perspektiven suchen. Dabei kann es auch um Vergebung gehen: sich selbst vergeben und anderen vergeben und dabei entdecken, wie befreiend zugesagte Vergebung ist. Wir glauben einem Gott der Barmherzigkeit und Güte. In diesem Zusammenhang ist das Gespräch mit dem Priester auch als Beichtgelegenheit gedacht.

Es findet wieder am ersten und dritten Donnerstag im Monat jeweils von 16:00 – 18:00 Uhr statt. Am ersten Donnerstag wird ein Priester, am dritten Donnerstag ein hauptamtlicher pastoraler Mitarbeiter/eine hauptamtliche pastorale Mitarbeiterin im Momentum sein.

Hier die aktuellen Termine:

Donnerstag, 20.08.2020 | 16:00 – 18:00 Uhr
Seelsorgegespräch

Donnerstag, 03.09.2020 | 16:00 – 18:00 Uhr
Seelsorgegespräch (mit der Möglichkeit zum Beichtgespräch)

Donnerstag, 17.09.2020 | 16:00 – 18:00 Uhr
Seelsorgegespräch