Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Angebot der Katholischen Kirche in Neunkirchen

Willkommen bei momentum – Kirche am Center

Heute im Momentum:

Aktion Hospizlicht – In Würde leben bis zuletzt

Der diesjährige Welthospiztag steht unter dem Motto: „Hospiz kann mehr“ - Am Ende zählt der Mensch. Das Ambulante Hospiz St. Josef Neunkirchen beteiligt sich an der „Aktion Hospizlicht“ und lädt Sie herzlich ein, am Freitag, 7. Oktober zum momentum – Kirche am Center, auf der Bliespromenade in Neunkirchen zu kommen.

Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden des Ambulanten Hospiz St. Josef Neunkirchen verteilen dort von 11:00 bis 15:00 Uhr Hospizkerzen an alle Besucher*innen.

Herbst im momentum

Samstag, 08. Oktober | 11:00 bis 15:00 Uhr

11:00 Uhr Mittagssnack" Gutes aus dem Garten"
15:00 Uhr Tiersegnung"Mein königlicher Begleiter"

Das momentum, ein roter Teppich und die Faire Woche | Oktober 2022

Rückblick auf die Faire Woche 2022

Das momentum – Kirche am Center beteiligte sich auch in diesem Jahr an der bundesweit stattfindenden Fairen Woche vom 16.-30.09. Dieses Jahr lag der Fokus auf fairen Arbeitsbedingungen besonders der Arbeiter und Arbeiterinnen in Fernost.

Wer macht sich schon Gedanken darüber, wo seine Kleidung herkommt? Käufer und Käuferinnen in Deutschland freuen sich über billige Preise, aber wie kommt es dazu? Was nicht gefällt, wird entsorgt, es sind Millionen Tonnen Kleidung im Jahr.

Unter unfairen und äußerst schwierigen Arbeitsbedingungen werden z. B. T-Shirts in Bangladesh, Indien, Pakistan hergestellt. Die Näherinnen dort haben wenige bis keine Rechte, sie müssen bis zu 100 Überstunden im Akkord machen, um das Existenzminimum ihrer Familie zu sichern. Im Baumwollanbau werden Kinder eingesetzt, Arbeiter und Arbeiterinnen kommen mit giftigen Chemikalien in der Färberei in Kontakt.

Auf all diese Missstände will die Faire Woche aufmerksam machen.

Das momentum veranstaltete dazu am Donnerstag, 29.09. eine etwas andere Modenschau. Laienmodels aus allen Generationen führten auf dem roten Teppich zu passender Musik Lieblingskleidungsstücke vor, die sie z. T. schon über 20 Jahre besitzen. Mit ihnen sind Erinnerungen und Geschichten verbunden. Die Damen zeigten so ihre Wertschätzung für Kleidung, sie wird gepflegt, repariert und modisch verändert. Lebendig durch diese Modenschau führte Martina Paulus, Seelsorgerin an der Marienhausklinik Kohlhof.

Daneben konnten Waren aus dem Fairen Handel erworben werden, ein Glücksrad drehte sich und ein Rätsel war zu lösen.

Fernseh-Beitrag zur "Fairen Woche im Momentum"

Beitrag "aktueller bericht" vom 04.10.2022 | SR Fernsehen

Du bist würdig: königlich!

„Mensch, du hast eine königliche Würde!“

Wer sagt einem schon so einen Satz? Die Königinnen und Könige, die der Bonner Diakon Ralf Knoblauch schnitzt, senden allen Menschen, die sie betrachten genau diese Botschaft – immer mir einem Lächeln im Gesicht.

Seine königlichen Figuren reisen mittlerweile um die ganze Welt und bringen ihre Botschaft an Orte, wo es um die Würde des Menschen geht. Sie sind auf Katholikentagen und Evangelischen Kirchentagen, bei Tagungen, Ausstellungen oder in Veröffentlichungen immer wieder zu sehen. Sogar auf den Tian’anmen-Platz, den „Platz des Himmlischen Friedens“ in Peking hat es ein König schon geschafft. Dorthin, wo die Menschenwürde 1989 mit Füßen getreten wurde!

In der Zeit vom 18. September bis 16. Oktober 2022 werden 15 Königinnen und Könige in Neunkirchen zu Gast sein: die Pfarrkirche Hl. Dreifaltigkeit (Prälat-Schütz-Str.) in Wiebelskirchen und momentum – Kirche am Center (Bliespromenade) in Neunkirchen bieten ihnen ein zu Hause. Die Ausstellung, die in dieser Zeit stattfindet steht unter dem Titel: „Du bist würdig: königlich!“

Vier Wochen lang laden die Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Neunkirchen und momentum – Kirche am Center zur Begegnung mit den Königsfiguren ein. Ebenso wird es rund um die Ausstellung ein facettenreiches Programm geben, das die Besucher*innen einlädt, sich mit dem Thema „Menschenwürde“ intensiver zu beschäftigen. Alle Informationen zur Ausstellung, zu den Öffnungszeiten und zum Programm finden Sie hier.

Die Vorbereitungsgruppe, die aus verschiedenen Seelsorger*innen der Dekanate Neunkirchen und Illingen besteht, freut sich sehr, dass für die Ausstellung eine Schirmherrin – Bürgermeisterin Lisa Hensler – und ein Schirmherr – Sören Meng - Landrat des Landkreises Neunkirchen – gewonnen werden konnten. So werden die Königinnen und Könige während der Ausstellungszeit bestens begleitet.

Für weitere Informationen oder Anfragen von Besuchergruppen außerhalb der Öffnungszeiten, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Pfarrbüro der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Neunkirchen (Tel. 06821-52107).

Termine im Oktober

Hier die Termine des Begleitprogramms im Oktober im momentum:

08. Oktober | 15:00 Uhr | Bliesterrassen"Mein königlicher Begleiter" - Tiersegnung
14. Oktober | 10:00 Uhr | momentum"Ich bin würdig - königlich" - Kurzfilm mit Austausch

Brüche im Leben

Wir alle kennen sicher Erfahrungen von Verletzungen und Brüchen im Leben. Wenn ein lieber Mensch stirbt, wenn Krankheit uns trifft, wenn wir die Arbeit verlieren, die eigenen Kinder aus dem Haus gehen, wenn wir aus unterschiedlichen Gründen um unsere Existenz bangen, wenn die Eltern ins Altenheim umziehen – dann können wir manchmal durchaus das Gefühl haben, dass das eigene Leben in Scherben vor uns liegt.

Herzlich laden wir dazu ein, sich den Brüchen im eigenen Leben zu stellen, in einem geschützten Rahmen, mit Gelegenheit zur Selbstreflexion, im Austausch mit anderen und mit neuen Perspektiven und hoffentlich gestärkt und inspiriert in den Alltag zurückzukehren.

Die Abende finden am 13. und 20. Oktober jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr im momentum statt.

(Anmeldungen bei Diakon Oliver Besch oder Gemeindereferentin Katja Groß: katja.gross(at)bgv-trier.de, Tel. 0160/5808274)

"In jeder Raupe steckt ein wunderschöner Schmetterling"

Kurzfilmangebot

Herzlich laden wir am Freitag, 14. Oktober um 10:00 Uhr ins momentum zu einem Kurzfilmangebot ein. Manchmal brauchen wir die Unterstützung und Wertschätzung anderer, um uns unserer eigenen Würde und Möglichkeiten bewusst zu werden. Genau darum wird es in einem Kurzfilm gehen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch und Verweilen bei Kaffee und Kuchen. Nähere Informationen im Dekanatsbüro Neunkirchen: 06821-4018840 oder dekanat.neunkirchen(at)bistum-trier.de

Weinprobe im momentum

Bordeaux, Bordelaise Teil 1
Freitag, 14. Oktober 2022 | 19:00 Uhr

Unsere Weinpilgerreise führt uns dieses Jahr in das mit über 100.000 ha Anbauflächen größte zusammenhängende Weinanbaugebiet der Welt. Wir beginnen mit einem Abschnitt. Lassen Sie sich überraschen.

Anmeldungen im Dekanatsbüro Neunkirchen:
06821-4018840 oder dekanat.neunkirchen(at)bistum-trier.de

"Glaube hat Gründe"

Gesprächsabende

Das Angebot des Glaubensgesprächskreises "Glaube hat Gründe" wird auch im zweiten Halbjahr in ökumenischer Zusammenarbeit fortgeführt an 3 weiteren Terminen mit folgenden Themen:

20. September 2022 | 19:00 Uhr"Der Widersacher Gottes in der Bibel"
18. Oktober 2022 | 19:00 Uhr"Frauen im Alten Testament"
22. November 2022 | 19:00 Uhr"Helden im Alten Testament"

Die Abende beginnen jeweils um 19:00 Uhr in der Christuskirche am Unteren Markt in Neunkirchen.
Interessierte sind herzliche willkommen. Wir bitten um Anmeldung per Mail oder Telefon unter katja.gross(at)bistum-trier.de oder 0160-5808274.

    Brot und Butter

    Gemeinsam statt einsam am Abendbrottisch sitzen, miteinander über Gott und die Welt ins Gespräch kommen, Freuden und Sorgen des Lebens miteinander teilen, am Ende eines langen Tages am gedeckten Tisch Platz nehmen können, kein üppiges Mahl, sondern ein schlichtes Abendbrot, bei dem die Möglichkeit zum Gespräch im Vordergrund steht. Die besten Gespräche entstehen bekanntlich am Küchentisch. Wir stellen Brot und Butter, offene Türen, offene Herzen, offene Ohren zur Verfügung. Gerne dürfen Sie den Tisch bereichern und etwas zum Teilen mitbringen.

    Termine:

    Freitag, 28.10.22 | 18:00 Uhr | momentum
    Freitag, 25.11.22 | 18:00 Uhr | momentum
    Freitag, 16.12.22 | 18:00 Uhr | momentum

    Mit Pfarrer Michael Hilka, ev. Kirchengemeinde Neunkirchen und Gemeindereferentin Katja Groß, momentum.

    Second Hand am Mantelsonntag

    am 30. Oktober | 13:00 bis 17:00 Uhr | vor und im momentum

    Der Erlös kommt der Arbeit im Momentum zugute. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Unterstützung!

    momentum-Gastraum strahlt wieder ...

    Der nächste Schritt der Neugestaltung des Gastraumes ist gemacht. Nun ist auch der Großteil der Möbel angekommen und weitere Elemente schmücken die Wände. Ein ganz herzlicher Dank geht an alle Unterstützer*innen, die diese Neuanschaffungen möglich gemacht haben, Herrn Jochen Maas, der uns mit seiner Kreativität und Fachkompetenz unterstützt und begleitet hat und an alle Ehrenamtlichen, die mit geplant und gewerkt haben. Am Mittwoch, den 7. September fand um 15:30 Uhr die Wiedereröffnung des Gastraums mit einem kleinen Stehempfang statt. Mit Klick auf das Foto öffnet sich eine kleine Bildergalerie ...
    aktuelle Öffnungszeiten des momentum-Begegnungscafés

    Kuchenbäcker*innen gesucht

    Eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen sind im momentum die "Türöffner" um Gäste willkommen zu heißen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Kuchen werden von ehrenamtlich Engagierten selbst gebacken und das schmeckt man. Hätten auch Sie Zeit und Interesse ein*e unserer Kuchenbäcker*innen zu werden, dann melden Sie sich gerne bei uns. Bei Bereitschaft würden wir mit Ihnen die Termine abstimmen (1x im Monat) an denen Sie unsere Gäste dann mit selbstgebackenem Kuchen erfreuen können. Der Kuchen sollte morgens um 11:00 Uhr im momentum sein oder am Vortag abgegeben werden und ohne Sahne oder Creme hergestellt sein.

    Bei Interesse rufen Sie uns gerne an: 06821-1799567

    Fachberatung im momentum

    Im Rahmen unserer aktuellen Öffnungszeiten finden im Oktober im momentum wieder folgende Beratungszeiten statt:

    • Donnerstag | 11:30 bis 13:00 Uhr: Beratungszeit für Angehörige schwerstkranker und sterbender Menschen (Ambulantes Hospiz St. Josef Neunkirchen)
    • Freitag, 28. Oktober | 13:30 bis 15:00 Uhr: Beratung zur Sicherheit von SeniorInnen (SeniorensicherheitsberaterInnenim Landkreis Neunkirchen)
    • Donnerstag, 13./27. Oktober, jeweils 14:00 bis 15:30 Uhr: Beratung zu den Themen Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung (SKFM: Sozialdienst kath. Frauen und Männer für den Landkreis Neunkirchen e.V.)

    Alle Unterstützungsangebote unserer Kooperationspartner haben wir hier mit Kontaktdaten aufgelistet: