Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ein Angebot der Katholischen Kirche in Neunkirchen

Willkommen bei momentum – Kirche am Center

Ökumenisches Wintercafé

In der kalten Jahreszeit öffnen wir in ökumenischer Zusammenarbeit warme Begegnungsräume: Montag und Dienstag von 12:00 bis 15:30 Uhr in der Krypta der Herz Jesu-Kirche Neunkirchen sowie Mittwoch bis Freitag 10:00 bis 16:00 Uhr und samstags von 10:00 bis 13:00 Uhr im momentum auf der Bliespromenade. Sonntags gibt es dann von 15:00 bis 18:00 Uhr ein Wintercafé in der Christuskirche Neunkirchen.

Adventsduft im momentum

Am ersten Adventssamstag, 26. November 2022 stimmt Sie die Atmosphäre im momentum auf die Adventszeit ein. Zimtwaffelgeruch, adventliche Musik und geselliges Zusammensein erwartet Sie von 10:00 bis 13:00 Uhr im momentum. Am Samstag, 03. Dezember 2022 bieten wir von 10:00 bis 13:00 Uhr adventliche Musik zum Mitsingen.

Sockenstrickkurs für Jede*n

Sie wollten schon immer mal Socken selbst stricken und wussten nicht wie?

Im momentum zeigen Ihnen erfahrene Sockenstrick-frauen wie es geht und nehmen Sie Schritt für Schritt mit. Kommen Sie einfach vorbei!

10. Dezember 202210:30 bis 12:00 Uhr im momentum

Brot und Butter

Gemeinsam statt einsam am Abendbrottisch sitzen, miteinander über Gott und die Welt ins Gespräch kommen, Freuden und Sorgen des Lebens miteinander teilen, am Ende eines langen Tages am gedeckten Tisch Platz nehmen können, kein üppiges Mahl, sondern ein schlichtes Abendbrot, bei dem die Möglichkeit zum Gespräch im Vordergrund steht. Die besten Gespräche entstehen bekanntlich am Küchentisch. Wir stellen Brot und Butter, offene Türen, offene Herzen, offene Ohren zur Verfügung. Gerne dürfen Sie den Tisch bereichern und etwas zum Teilen mitbringen.

Termine:

Freitag, 16.12.22 | 18:00 Uhr | momentum

Mit Pfarrer Michael Hilka, ev. Kirchengemeinde Neunkirchen und Gemeindereferentin Katja Groß, momentum.

Das momentum, ein roter Teppich und die Faire Woche | Oktober 2022

Rückblick auf die Faire Woche 2022

Das momentum – Kirche am Center beteiligte sich auch in diesem Jahr an der bundesweit stattfindenden Fairen Woche vom 16.-30.09. Dieses Jahr lag der Fokus auf fairen Arbeitsbedingungen besonders der Arbeiter und Arbeiterinnen in Fernost.

Wer macht sich schon Gedanken darüber, wo seine Kleidung herkommt? Käufer und Käuferinnen in Deutschland freuen sich über billige Preise, aber wie kommt es dazu? Was nicht gefällt, wird entsorgt, es sind Millionen Tonnen Kleidung im Jahr.

Unter unfairen und äußerst schwierigen Arbeitsbedingungen werden z. B. T-Shirts in Bangladesh, Indien, Pakistan hergestellt. Die Näherinnen dort haben wenige bis keine Rechte, sie müssen bis zu 100 Überstunden im Akkord machen, um das Existenzminimum ihrer Familie zu sichern. Im Baumwollanbau werden Kinder eingesetzt, Arbeiter und Arbeiterinnen kommen mit giftigen Chemikalien in der Färberei in Kontakt.

Auf all diese Missstände will die Faire Woche aufmerksam machen.

Das momentum veranstaltete dazu am Donnerstag, 29.09. eine etwas andere Modenschau. Laienmodels aus allen Generationen führten auf dem roten Teppich zu passender Musik Lieblingskleidungsstücke vor, die sie z. T. schon über 20 Jahre besitzen. Mit ihnen sind Erinnerungen und Geschichten verbunden. Die Damen zeigten so ihre Wertschätzung für Kleidung, sie wird gepflegt, repariert und modisch verändert. Lebendig durch diese Modenschau führte Martina Paulus, Seelsorgerin an der Marienhausklinik Kohlhof.

Daneben konnten Waren aus dem Fairen Handel erworben werden, ein Glücksrad drehte sich und ein Rätsel war zu lösen.

Fernseh-Beitrag zur "Fairen Woche im momentum"

Beitrag "aktueller bericht" vom 04.10.2022 | SR Fernsehen

momentum-Gastraum strahlt wieder ...

Der nächste Schritt der Neugestaltung des Gastraumes ist gemacht. Nun ist auch der Großteil der Möbel angekommen und weitere Elemente schmücken die Wände. Ein ganz herzlicher Dank geht an alle Unterstützer*innen, die diese Neuanschaffungen möglich gemacht haben, Herrn Jochen Maas, der uns mit seiner Kreativität und Fachkompetenz unterstützt und begleitet hat und an alle Ehrenamtlichen, die mit geplant und gewerkt haben. Am Mittwoch, den 7. September fand um 15:30 Uhr die Wiedereröffnung des Gastraums mit einem kleinen Stehempfang statt. Mit Klick auf das Foto öffnet sich eine kleine Bildergalerie ...
aktuelle Öffnungszeiten des momentum-Begegnungscafés

Kuchenbäcker*innen gesucht

Eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen sind im momentum die "Türöffner" um Gäste willkommen zu heißen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Kuchen werden von ehrenamtlich Engagierten selbst gebacken und das schmeckt man. Hätten auch Sie Zeit und Interesse ein*e unserer Kuchenbäcker*innen zu werden, dann melden Sie sich gerne bei uns. Bei Bereitschaft würden wir mit Ihnen die Termine abstimmen (1x im Monat) an denen Sie unsere Gäste dann mit selbstgebackenem Kuchen erfreuen können. Der Kuchen sollte morgens um 11:00 Uhr im momentum sein oder am Vortag abgegeben werden und ohne Sahne oder Creme hergestellt sein.

Bei Interesse rufen Sie uns gerne an: 06821-1799567

Fachberatung im momentum

Im Rahmen unserer aktuellen Öffnungszeiten finden im November im momentum wieder folgende Beratungszeiten statt:

  • Donnerstag | 11:30 bis 13:00 Uhr: Beratungszeit für Angehörige schwerstkranker und sterbender Menschen (Ambulantes Hospiz St. Josef Neunkirchen)
  • Mittwoch, 23. November | 13:30 bis 15:00 Uhr: Beratung bei Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensfragen (Lebensberatung Neunkirchen)
  • Donnerstag, 10./24. November, jeweils 14:00 bis 15:30 Uhr: Beratung zu den Themen Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung (SKFM: Sozialdienst kath. Frauen und Männer für den Landkreis Neunkirchen e.V.)

Alle Unterstützungsangebote unserer Kooperationspartner haben wir hier mit Kontaktdaten aufgelistet: